Sarah-Progin-Theuerkauf

portrait

Sarah Progin-Theuerkauf

Prof. Dr. iur., Rechtsanwältin

 

  • Autorin
    Jusletter

Sarah Progin-Theuerkauf ist Professorin für Europarecht und Migrationsrecht an der Universität Fribourg und Co-Direktorin des Zentrums für Migrationsrecht. Sie hat Rechtswissenschaften in Bonn und Fribourg studiert und ihr Rechtsreferendariat in Krefeld, Düsseldorf, Bonn und Bangkok absolviert. Danach arbeitete sie als Rechtsanwältin in Zürich.

Sarah Progin-Theuerkauf lehrt und forscht im Völker- und Europarecht, mit Schwerpunkten in den Bereichen Personenfreizügigkeit, Asylrecht, Grenzschutz, Menschenrechte und Bilaterale Verträge. 

Publikationen (Auswahl)

  • Droit européen de l’asile, Compendium, Bern 2020 (zusammen mit Phan)
  • Europäisches Asylrecht, Kompendium, Bern 2019 (zusammen mit Egbuna-Joss)
  • Droit européen II – Les libertés fondamentales de l’Union européenne, 2. Aufl., Bern 2016 (zusammen mit Epiney und Mosters)
  • Parteiverbote und die Europäische Menschenrechtskonvention, Zürich u.a. 2006
  • § 28, Schutz der Aussengrenzen, in: Wollenschläger (Hrsg.), Enzyklopädie Europarecht, Band 10: Europäischer Freizügigkeitsraum – Unionsbürgerschaft und Migrationsrecht, Baden-Baden 2020, 975-1002
  • § 19, Freizügigkeit und Aufenthaltsfreiheit, in: Heselhaus/Nowak (Hrsg.), Handbuch der Europäischen Grundrechte, 2. Auflage, München 2020, 454-469
  • § 20, Asylrecht, in: Heselhaus/Nowak (Hrsg.), Handbuch der Europäischen Grundrechte, 2. Auflage, München 2020, 470-489
  • Art. 77-80 AEUV, in: Von der Groeben/Schwarze/Hatje, EUV/AEUV, Kommentar, 7. Auflage 2015, 171-199
  • Wegweisungsvollzugshindernisse, in: SFH (Hrsg.), Handbuch Asyl- und Wegweisungsverfahren, Bern 2021 (zusammen mit Gordzielik), 255-312
  • Chapter 9: Smart Borders and Data Protection, in: M. Tzanou (Hrsg.), Personal Data Protection and Legal Developments in the European Union, 2020, 169-201 (zusammen mit Zoeteweij-Turhan und Turhan)
  • Expulsion pénale et ALCP, in : ZSR / RDS 1/2020, 35-46
  • Interoperabilität der Informationssysteme im Migrationsbereich – Digitale Grenzkontrollen 2019, in: Achermann et al. (Hrsg.), Jahrbuch für Migrationsrecht 2018/2019, Bern 2019, 3-41 (zusammen mit Zoeteweij-Turhan und Turhan)
  • The EU Return Directive – Retour à la “case départ”?, in : sui-generis 2019, https://doi.org/10.21257/sg.91
  • Unternehmensinterne Transfers in der EU – Eine neue Form der Mobilität für Drittstaatsangehörige, Jusletter 14. März 2016
  • Rechtsrahmen der Seenotrettung in der EU, EuZ 4/2015, 70-77